Regina Regenbogen

Wollbergabbau 2015:



Lochmustershirt (350 g)

Channel Cardigan (1.000 g)

Arabella (900 g)

Boderline (650 g)

Wake (800 g)

Norweger (450 g)

Socken Herbstlaub (85 g) 

Babysöckchen (25 g) ohne Bild

2 x Socken (150 g)

BlogStatistik
Einträge ges.: 347
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 5152
ø pro Eintrag: 14,8
Online seit dem: 26.01.2008
in Tagen: 4077
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Shoutbox

Captcha Abfrage



Christine
Hallo,
durch Tante Google bin ich auf Deinen Blog gestoßen. Ich kann mich hier garnicht satt sehen was Du so alles schon gestrickt hast. Ganz tolle und schöne Sachen, die mir sehr gut gefallen. Da bekomme ich richtig LUst selbst mal wieder ein größeres Projekt zu machen, zur Zeit stricken ich viel Socken oder mal das ein oder andere kleine Teilchen.
LG Christine
2.3.2013-11:35
Vera
Hallo,
wahnsinn! Ich bin gerade hin und weg von deinen tollen Strickesachen!!! Besonders die Chucks haben es mir angetan! Hast du dafür ein Strickmuster?
LG
Vera :)
5.10.2012-22:14
Steffi
Halloele, ich verfolge immer mal wieder deine gestrickten Sachen und bin hellauf begeistert! Dieses Mal habe ich mich total in das Tuch Eva verguckt ;) Wäre es möglich dass du mir die Anleitung zuschickst? Wäre superlieb!!! Herzliche Gruesse Steffi
4.2.2012-23:02
Brigitte
Hallo, hätte da mal eine Frage, ob ich über dich irgendwie an eine bestimmte Anleitung des Heftes Rowan 46 kommen könnte.Danke im Voraus
26.1.2012-15:41
Brigitte
Hallo, hätte da mal eine Frage, ob ich über dich irgendwie an eine bestimmte Anleitung des Heftes Rowan 46 kommen könnte.Danke im Voraus
26.1.2012-15:34

Die neue Verena

gefällt mir ja mal wieder sehr gut und zwar so gut, dass ich das erste Modell direkt angeschlagen habe (Modell 7).

Ich habe mir die Original-Wolle Lana Grossa Cinque und Evento bestellt.



Ich muss sagen, das Stricken macht mir richtig Spaß. Zwischendrin nadele ich an den Socken für den "Schwiegersohn".

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, ein tolles Halloween und ein bisschen Zeit für Familie und Hobbies.

Morgen sind wir bei Freunden zum Canasta und für Halloween habe ich nicht soviel übrig, oder doch?


Regina Regenbogen 31.10.2009, 16.10| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: auf den Nadeln

Während

ich auf die Wolle für Modell 7 aus der aktuellen Verena gewartet habe, habe ich meine Sockenwolle reduziert.



75 g Admiral Bambus Plus aqua von Schoppel
(70 % Schurwolle, 25 % Bambus, 5 % Moahir)



75 g Lana Grossa Meilenweit Soja
(60 % Schurwolle, 20 % Polyamid, 20 % Viscose/Soja)

Meine Andenkenwolle aus Ahrweiler habe ich auch gleich verarbeitet.



22.10. - 25.10.09
100 g Regia Hand-dye Effekt Farbe 06553, NS 3
Anleitung: Mini-Mochi Shawlette

Jetzt stricke ich die neue Wolle an ;-)

Regina Regenbogen 27.10.2009, 07.44| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gestricktes

Mit mir nicht

Der Gansey-Schal aus der vorletzten Verena, den Anja entworfen hat, hat es mir sofort angetan.

Gut, dass ich so fleißig bei Aldi gekauft habe. Die Wolle lässt sich toll verstricken und kratz auch bei der empfindlichen Tochter nicht. 3 Teile für 18 Euro, da kann man nicht meckern. Da darf das nächste Projekt ruhig auch wieder teurer sein ;-)))

2 Mützen habe ich aus dem Garn auch noch gestrickt. Schließlich hatte ich ja 2 Packungen gekauft.

Verarbeitetes Garn von Aldi:
Eva von Gründl-Wolle (35 % Schurwolle, 35 % Alpaka, 30 % Polyacryl)

Gansey-Schal Modell 53 Verena Herbst 2009
16.10. - 19.10.09 320 g, NS 3, 26 x 180 cm

Star Crossed Slouchy Beret 20.10.2009
für Jenny: 110 g, NS 3 und 4

für mich: 130 g, NS 4 und 5








Sie denkt sie hat gewonnen, lassen wir sie mal in dem Glauben, der Schal liegt schon in meinem Schrank ;-)

Danke für eure netten Worte zur Tunika. Sie dreht jetzt eine Runde in der Waschmaschine und ich hoffe, es geht alles gut und ich kann sie ganz oft tragen.

Regina Regenbogen 21.10.2009, 11.47| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gestricktes

Diese Alpaca Tunic

aus der Interweave hat es mir auf den ersten Blick angetan. Gut es ist wahrlich kein figurbetontes Modell, aber ich finde sie durch aus tragbar. Egal ob zu Rock oder Hose, mir gefällt sie zu beiden gut. Ist ja eh alles Geschmacksache.

Meine Merino-Tunic aus einem kiwigrünen Dropsgarn:









05.10. - 16.10.2009
750 g Merino extra fine von Drops (Fb. 18), NS 2,5 und 3
Modell: Alpaca Tunic Interweave Fall 2009

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende und bedanke mich noch ganz herzlich für die lieben Kommentare zu Eastlake. Ich  muss echt aufpassen, dass ich diesen Pulli nicht täglich trage. Irgendwann müssen sie ihn mir sonst vom Leib schneiden ;-)

Regina Regenbogen 16.10.2009, 15.25| (30/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gestricktes

Eastlake

Noch ein bisschen müde und dunkel war es auch noch. Aber alle mussten aus dem Haus und ich wollte unbedingt die Bilder haben.

Auf allen Bilder guck ich, wie ein Gockel wenn es blitzt, oder so. Egal.  Der Pulli ist auf jeden Fall gelungen. Mir gefallen die kürzeren Ärmel. Das sieht sicherlich auch mit einem weißen Shirt darunter auch toll aus. Falls es mir dann doch zu kühl an den Armen wird, verlängere ich sie noch.









27.09. - 04.10.09
550 g Giro von Lana Grossa, NS 4 und 5
Modell: Eastlake aus Berrocco Vol. 3 Norah Gaughan

Ich wünsche euch eine schöne Woche. Mein Mann ist beruflich unterwegs und ich habe mir viele nette Sachen eingeplant. Der Kalender ist voller Termine ;-)

Regina Regenbogen 05.10.2009, 07.51| (41/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gestricktes