Regina Regenbogen

Wollbergabbau 2015:



Lochmustershirt (350 g)

Channel Cardigan (1.000 g)

Arabella (900 g)

Boderline (650 g)

Wake (800 g)

Norweger (450 g)

Socken Herbstlaub (85 g) 

Babysöckchen (25 g) ohne Bild

2 x Socken (150 g)

BlogStatistik
Einträge ges.: 347
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 5152
ø pro Eintrag: 14,8
Online seit dem: 26.01.2008
in Tagen: 4015
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Shoutbox

Captcha Abfrage



Christine
Hallo,
durch Tante Google bin ich auf Deinen Blog gestoßen. Ich kann mich hier garnicht satt sehen was Du so alles schon gestrickt hast. Ganz tolle und schöne Sachen, die mir sehr gut gefallen. Da bekomme ich richtig LUst selbst mal wieder ein größeres Projekt zu machen, zur Zeit stricken ich viel Socken oder mal das ein oder andere kleine Teilchen.
LG Christine
2.3.2013-11:35
Vera
Hallo,
wahnsinn! Ich bin gerade hin und weg von deinen tollen Strickesachen!!! Besonders die Chucks haben es mir angetan! Hast du dafür ein Strickmuster?
LG
Vera :)
5.10.2012-22:14
Steffi
Halloele, ich verfolge immer mal wieder deine gestrickten Sachen und bin hellauf begeistert! Dieses Mal habe ich mich total in das Tuch Eva verguckt ;) Wäre es möglich dass du mir die Anleitung zuschickst? Wäre superlieb!!! Herzliche Gruesse Steffi
4.2.2012-23:02
Brigitte
Hallo, hätte da mal eine Frage, ob ich über dich irgendwie an eine bestimmte Anleitung des Heftes Rowan 46 kommen könnte.Danke im Voraus
26.1.2012-15:41
Brigitte
Hallo, hätte da mal eine Frage, ob ich über dich irgendwie an eine bestimmte Anleitung des Heftes Rowan 46 kommen könnte.Danke im Voraus
26.1.2012-15:34

Da ist der Wurm drin


- die Wolle gefällt mir nicht mehr
- die Farbe ist auch nicht so der Knaller
- mit dem geplanten Modell kann ich mich auch nicht anfreunden
- das Gestrick ist trozt  NS 2,5 sehr durchsichtig (was man im Heft nicht sieht, denn das Modell trägt einen gleichfarbigen Pullover unter dem gestrickten Pulli)
- die Maschenprobe stimmt
- der Dickkopf hat beschlossen, sich das schön zu reden
- 356 Maschen in der Runde
- nach 10 Runden die Verdrehung entdeckt
- das Teil war viel zu weit
- die Wolle lässt sich nicht ribbeln
- neu angeschlagen und in Reihen gestrickt
- es wird noch nicht besser
- die Nadeln habe ich rausgezogen und alles wird jetzt in den Schrank verbannt
- vielleicht grabe ich die Wolle irgendwann aus, vielleicht findet sie auch einen neuen          Besitzer

Entweder schlage ich jetzt Socken an oder ich verstricke die Reste der Lord zu einer Weste.

Und nun das Bild vom Desaster ;-)



Das soll ein Zopfmuster sein, zwischen den linken Maschen und ich habe bis zum Armausschnitt durchgehalten *gg*-

Meine Schwiegermutter wurde heute endlich von ihrem Leiden erlöst. Fast 2 Jahre war sie nicht mehr ansprechbar, konnte nur noch selbständig atmen, sich nicht bewegen, nicht schlucken usw.



Regina Regenbogen 21.02.2010, 21.35| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: auf den Nadeln

Jetzt ist sie fertig

die Wisteria. Ich bin sehr zufrieden. Lana Grossa Lord ist ein tolles Garn. Hat sich toll verstrickt und ist weich.  Der  Hals könnte etwas enger sein, vielleicht umhäkele ich den Kragen noch, aber ich  muss ja auch mit dem Dickkopp durchpassen ;-)

Ich hatte 1 kg Wolle und habe noch 450 g übrig. Das reicht noch für eine ärmellose Weste.





08.02. - 17.02.10
550 g Lana Grossa Lord, NS 4
Modell: Wisteria

Gleich guck ich wieder Olympia und schlag die Alpaka light von Lang an.

Regina Regenbogen 17.02.2010, 19.37| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gestricktes

Gleich zweimal

habe ich bei einem Online-Shop bestellt, das erste und letzte Mal.

Ich habe mich doch etwas geärgert. Die Knitpicks Acryl-Nadeln wollte ich unbedingt haben. Damit lässt sich auch fantastisch stricken. Allerdings ist mir nach kurzem Gebrauch die Nadelstärke 4 durchgebrochen.

Ich habe sofort den Shop angeschrieben und bekam folgende Antwort:


Bitte senden uns Sie die Reklamation zu, da wir diese zur Vorlage bei unserem Lieferanten benötigen. Ob eine kostenlose Ersatzlieferung möglich ist wird geprüft, da es auf Stricknadeln keine Garantie gibt und eine Beanstandung ca. 8 Wochen nach Lieferung nur ev. auf Kulanz anerkannt werden kann.


Ich habe die Nadeln zurückgeschickt, mit dem Vermerk, dass die Rechnung vom 06.12. ist, die Lieferung aber aufgrund der Lieferschwierigkeiten erst Ende Januar erfolgt ist und ich somit noch in der Beanstandungszeit der 8 Wochen liege.

Heute kam der Ersatz mit folgenden Worten:

Anbei eine 4 mm Ersatznadeln, die wir Ihnen auf Kulanz zusenden.
Bei Stricknadeln gibt es keinerlei Garantie, deshalb verstehen wir nicht, was Sie mit "innerhalb 8 Wochen" meinen. Weitere kostenlose Ersatzlieferungen können leider nicht mehr erfolgen.
Wir hoffen dennoch auf weitere gute Zusammenarbeit.

Ganz klar, ist für mich diese Zusammenarbeit erledigt. Ich bin echt angepisst. Überall bekommt man die Holznadeln von Knitpicks umgetauscht, meist muss man die Nadeln nicht einmal zurückschicken. Außerdem weiß wohl dort die rechte Hand nicht, was die linke macht.

Schreiben was von 8 Wochen und können sich 2 Tage später nicht mehr erinnern.

Da mach ich jetzt mal einen großen, dicken Haken dran. Es gibt so viele tolle Online-Shops mit denen ich total zufrieden bin und dort bestelle ich auch sehr gerne.

Ich bin eben um eine Erfahrung reicher. Vielleicht rege ich mir auch nur so auf, weil ich furchtbare Kopfschmerzen habe, Halsweh kommt auch noch dazu. Kann mich heute selbst nicht leiden ;-)

Gestrickt habe ich aber auch:





Genug gemeckert, musste auch mal wieder sein, hatte ich ja schon lange nicht mehr.
Damals bekam ich Mails, dass ich in meinem Blog ständig nur meckern würde. Also entschuldige ich das Gemecker gleich mal vorab ;-)))

Regina Regenbogen 16.02.2010, 11.20| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges blabla

Dieses Garn hatte ich

mir auch in Hamburg gekauft. 20 g waren für 1 Euro zu kriegen.







04.02. - 08.02.2010
380 g Lana Gross Filatura di Crosa Babytoll (80 % Kidmohair/20 % Acryl)
NS 4,5 und 5
Modell: Stockport Rowan 46

Das Teil gefällt mir wirklich gut, muss ich gleich morgen für den Englischkurs anziehen.

Jetzt fange ich Wisteria an. Dieser Pulli hat es mir im letzten Jahr schon angetan, aber urplötzlich wurde es dann Sommer. Das passiert mir jetzt nicht, der nächste Schnee ist ja angekündigt.


Regina Regenbogen 08.02.2010, 17.43| (25/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gestricktes

Der Frühling kann

kommen. Das erste leichte Teil habe ich fertig.





27.01. - 03.02.2010
250 g Lana Grossa Babykid, NS 4,5 und 5
Modell 9, Filati 38
Sightseeing


Heute verschicke ich mal wieder einen Stapel Bewerbungen, vielleicht klappt es diesmal.




Regina Regenbogen 04.02.2010, 07.37| (33/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gestricktes