Regina Regenbogen

Wollbergabbau 2015:



Lochmustershirt (350 g)

Channel Cardigan (1.000 g)

Arabella (900 g)

Boderline (650 g)

Wake (800 g)

Norweger (450 g)

Socken Herbstlaub (85 g) 

Babysöckchen (25 g) ohne Bild

2 x Socken (150 g)

BlogStatistik
Einträge ges.: 347
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 5152
ø pro Eintrag: 14,8
Online seit dem: 26.01.2008
in Tagen: 4015
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Shoutbox

Captcha Abfrage



Christine
Hallo,
durch Tante Google bin ich auf Deinen Blog gestoßen. Ich kann mich hier garnicht satt sehen was Du so alles schon gestrickt hast. Ganz tolle und schöne Sachen, die mir sehr gut gefallen. Da bekomme ich richtig LUst selbst mal wieder ein größeres Projekt zu machen, zur Zeit stricken ich viel Socken oder mal das ein oder andere kleine Teilchen.
LG Christine
2.3.2013-11:35
Vera
Hallo,
wahnsinn! Ich bin gerade hin und weg von deinen tollen Strickesachen!!! Besonders die Chucks haben es mir angetan! Hast du dafür ein Strickmuster?
LG
Vera :)
5.10.2012-22:14
Steffi
Halloele, ich verfolge immer mal wieder deine gestrickten Sachen und bin hellauf begeistert! Dieses Mal habe ich mich total in das Tuch Eva verguckt ;) Wäre es möglich dass du mir die Anleitung zuschickst? Wäre superlieb!!! Herzliche Gruesse Steffi
4.2.2012-23:02
Brigitte
Hallo, hätte da mal eine Frage, ob ich über dich irgendwie an eine bestimmte Anleitung des Heftes Rowan 46 kommen könnte.Danke im Voraus
26.1.2012-15:41
Brigitte
Hallo, hätte da mal eine Frage, ob ich über dich irgendwie an eine bestimmte Anleitung des Heftes Rowan 46 kommen könnte.Danke im Voraus
26.1.2012-15:34

Diese kleinen Scheißerchen

quälen mich nun nicht mehr.



Am Freitagmorgen wurde die Gallenblase entfernt und heut durfte ich endlich wieder heim. Ich wär ja direkt schon Samstag gegangen, da war ich nämlich schon schmerzfrei.

Einziger Nachteil, der Bauch ist noch total aufgebläht. Im Krankenhaus habe ich extra kalorienarmes Essen bestellt. Heute Morgen habe ich einen Schock bekommen, als die Jeans nicht zu ging.  Nächste Woche muss ich zum Hausarzt, da will ich mal fragen, wann der Bauch wieder normal ist.


Regina Regenbogen 14.06.2011, 15.32| (25/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Familie

Ein traumhaft weiches Garn

habe ich verstrickt.

Eigentlich sollte daraus Rauthgundis werden. Die Jacke sieht aber geschlossen besser und da meine 15 kg immer noch nicht wieder weg sind, gefällt mir das nicht an mir.

Deswegen habe ich mich für Atelier entschieden. Ich hatte nur 500 g und habe solange gestrickt, bis die Wolle aufgebraucht war.

Das Garn habe ich noch einmal in flieder für Devonshire. Gekauft habe ich 800 g und ich weiß nun, dass mir da auf jeden Fall noch Wolle für ein oder zwei Tücher übrig bleibt. Wobei ich ja eigentlich gar nicht so gerne Tücher sticke.

Zuerst die Feinheiten:

die Taschen


der Rücken:


die Schultern:


die Jacke:



26.05. - 03.06.2011

500 g Carmano von der Wollerey, NS 3 und 3,5
Modell: Atelier von Heidi Kirrmaier

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

Wir gehen morgen in Cats. Dienstag hol ich mir einen OP-Termin. Ich bin steinreich ;-) und die Gallenblase muss entfernt werden.


Regina Regenbogen 03.06.2011, 19.33| (21/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: