Regina Regenbogen

Wollbergabbau 2015:



Lochmustershirt (350 g)

Channel Cardigan (1.000 g)

Arabella (900 g)

Boderline (650 g)

Wake (800 g)

Norweger (450 g)

Socken Herbstlaub (85 g) 

Babysöckchen (25 g) ohne Bild

2 x Socken (150 g)

BlogStatistik
Einträge ges.: 347
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 5152
ø pro Eintrag: 14,8
Online seit dem: 26.01.2008
in Tagen: 4077
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Shoutbox

Captcha Abfrage



Christine
Hallo,
durch Tante Google bin ich auf Deinen Blog gestoßen. Ich kann mich hier garnicht satt sehen was Du so alles schon gestrickt hast. Ganz tolle und schöne Sachen, die mir sehr gut gefallen. Da bekomme ich richtig LUst selbst mal wieder ein größeres Projekt zu machen, zur Zeit stricken ich viel Socken oder mal das ein oder andere kleine Teilchen.
LG Christine
2.3.2013-11:35
Vera
Hallo,
wahnsinn! Ich bin gerade hin und weg von deinen tollen Strickesachen!!! Besonders die Chucks haben es mir angetan! Hast du dafür ein Strickmuster?
LG
Vera :)
5.10.2012-22:14
Steffi
Halloele, ich verfolge immer mal wieder deine gestrickten Sachen und bin hellauf begeistert! Dieses Mal habe ich mich total in das Tuch Eva verguckt ;) Wäre es möglich dass du mir die Anleitung zuschickst? Wäre superlieb!!! Herzliche Gruesse Steffi
4.2.2012-23:02
Brigitte
Hallo, hätte da mal eine Frage, ob ich über dich irgendwie an eine bestimmte Anleitung des Heftes Rowan 46 kommen könnte.Danke im Voraus
26.1.2012-15:41
Brigitte
Hallo, hätte da mal eine Frage, ob ich über dich irgendwie an eine bestimmte Anleitung des Heftes Rowan 46 kommen könnte.Danke im Voraus
26.1.2012-15:34

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Familie

Urlaub

5 Tage Hamburg liegen hinter uns.



Die Jungs wollten da unbedingt hin.

Mir hat es auch gut gefallen, aber für Eisenbahnen kann ich mich doch nicht ganz so begeistern, wie meine Männer.

Eine Stadtrundfahrt gehörte auch zum Programm, wobei wir durch den Triathlon etwas eingeschränkt waren.


Natürlich waren wir auch shoppen


und am Hafen.


Eine Hafenrundfahrt stand auch auf dem Programm.




Einmal über die Reeperbahn war Pflicht ;-),


denn die Kinder wollten ins Panoptikum.




Abends waren wir hier, der Hauptgrund warum wir nach Hamburg gefahren sind, zumindest glaubt das meine Familie ;-)


Das Musical war super. Wir hatten totalen Spaß

und absolut brave Kinder ;-)


Mein Hauptgrund nach Hamburg zu fahren, war ja das Treffen mit Sockenanja. Sie hat mich ja in ihren LYS geführt. Dort habe ich mir Wolle für 2 Projekte gekauft.

Wir haben uns dann noch mit Tina getroffen und einen schönen, strickreichen Abend bei ihr verbracht. Ich durfte mir die zahlreichen Bücher und Zeitschriften ansehen. Nochmal Danke für den schönen Abend an euch beide.


Für einen Tag haben wir Hamburg verlassen und sind nach Bremen ins Universum und Science-Center. Dort haben wir einen spannenden, ereignisreichen Tag verbracht. Der allen sehr viel Spaß gemacht hat.



Wir haben uns ganz klein gefühlt,


und auch etwas schief,


haben unser Skelett bei der Arbeit beobachtet,


Blitze gelenkt,


Lichtbilder gemalt


und ein wenig Mut bewiesen ;-)


Auf der Heimfahrt hatten wir einen blinden Passagier an Bord ;-)


100 g Schoppel Zauberball Frische Fische, NS 2
Modell: Baktus

Socken wurden im Urlaub auch noch fertig - die Autofahrt war lang ;-)


80 g Sockenwolle Landpartie ( 75 % Schurwolle/25 % Polyamid, LL 300 m/100g) von
Petra

Danke euch noch für die lieben Kommentare zu Becky. Darin fühle ich mich sehr, sehr wohl. Im Moment stricke ich ein Top aus einem Lang-Garn.

Regina Regenbogen 29.07.2009, 10.09 | (18/0) Kommentare (RSS) | PL

Wieder ein Schritt zum Erwachsenwerden

Gestern war der Abschlussball von Jenny.



Mit der stolzen Mama und blödem Gesicht (also die Mama ;-))



und mit Tanzpartner und Sträußchen



Es war sehr schön, tolle Tänzer und Tänzerinnen, nettes Programm und leckeren Wein - was will man mehr.

Regina Regenbogen 26.04.2009, 19.13 | (17/0) Kommentare (RSS) | PL

Die Piraten sind los

so wurden sie vom Elferrat vorgestellt. Die Gruppe hat einen flotten Tanz hingelegt und  zum ersten Mal eine Rakete bekommen. Und ja ich bin sehr stolz und habe 1 Taschentuch vollgeheult ;-)





Und mein Sohn muss morgen seine Spielsachen wieder ins Kinderzimmer räumen. Furchtbar dieses Durcheinander *gg*.

Gute Nacht!

Regina Regenbogen 24.01.2009, 23.23 | (11/0) Kommentare (RSS) | PL

Jetzt gehen die Streitereien los,

denn Beide dürfen ab heute im Auto vorne sitzen.

12




Jedes Jahr erwähne ich an diesem Tag, dass das Jahr schon fast vorbei ist. Es dauert nur noch 3 Wimpernschläge. Ich werde immer schief angeschaut, aber um die Adventszeit doch wieder bestätigt.

Also Mädels kümmert euch schon um die Weihnachtsgeschenke.

Regina Regenbogen 07.09.2008, 09.28 | (16/0) Kommentare (RSS) | PL

Danke

für die lieben Glückwünsche zur Konfirmation. Wir hatten einen tollen Tag. Der Gottesdienst war sehr gefühlvoll. Räumlichkeiten, Essen, Kuchen sind bei den Gästen gut angekommen. Rundherum ein gelungener Tag, an den wir uns gerne erinnern werden.








Regina Regenbogen 06.04.2008, 22.31 | (13/0) Kommentare (RSS) | PL

Der große Tag

rückt immer näher. Das Wetter spielt leider überhaupt nicht mit, aber man kann nicht alles haben. Wir werden das beste daraus machen.

Gerade bin ich mit backen fertig. Hier die Erdbeer-Quark-Torte ;-)


Regina Regenbogen 05.04.2008, 15.03 | (20/0) Kommentare (RSS) | PL